Stories

Mai 2012

 

Auch der August 2012 könnte wieder so stattfinden: Das Zelt außen frisch imprägniert, innen frisch desinfiziert, der Vorrat an 5Liter Bierfässchen aufgefüllt, Würste und weiteres totes Tier ins Auto und ab geht es, aber wohin? Na ganz klar…

Zum Party San Open Air 2012,
09.-11. August erneut für euch.
Noch besser, noch härter, noch geiler!
Nach bisherig großen Erfolgen und unzähligen Loben, kann es sich dieses Jahr eigentlich nur noch verbessern! Wer letztes Jahr dabei war und es geil fand, der wird dieses Jahr nur so hin und weg sein!

The Hell in Schlotheim hat sich bewährt. Dieser neue Ort ist wieder ca. 70km westlich von Bad Berka, nicht das es euch geht wie einer letzjährigen Band…
Fahrt zum Flughafen Obermehler.

Eines kann ich euch versprechen, ihr werdet vom Billing absolut nicht enttäuscht sein!
Immortal, Tankard, Archgoat, Nocte Obducta, Toxic Holocaust, Skalmöld, Rompeprop, Incantation, Ghost Brigade, Warbringer, Cattle Decapitation, Iron Lamb, Bolt Thrower, Sodom, Necros Christos, Gospel of the Horns, Nile, In Solitude, Vallenfyre, Deicide, Malignant Tumour, Dark Fortress, Insomnium, Naglfar, Dead Congregation, Kali Yuga, Ragnarok, Obscure Infinity, Assaulter, Nifelheim, Venenum, Trash Amigos, Entrails, Solstafir, Mortjuri, December Flower, Haradwaith, General Surgery, Cashley, Vivus Humare, Chapel of Disease, Immolation.

Also mal ganz im Ernst Leute, was wollt ihr denn mehr? Das sind geile Bands wie eh und je, für die lohnt sich die Anfahrt ja wohl allemal, oder?
Das Ganze kostet 55 € inkl. Vorverkaufsgebühren.

Hier noch einmal das gesamte, bestätigte Billing:
Immortal, Tankard, Archgoat, Nocte Obducta, Toxic Holocaust, Skalmöld, Rompeprop, Incantation, Ghost Brigade, Warbringer, Cattle Decapitation, Iron Lamb, Bolt Thrower, Sodom, Necros Christos, Gospel of the Horns, Nile, In Solitude, Vallenfyre, Deicide, Malignant Tumour, Dark Fortress, Insomnium, Naglfar, Dead Congregation, Kali Yuga, Ragnarok, Obscure Infinity, Assaulter, Nifelheim, Venenum, Trash Amigos, Entrails, Solstafir, Mortjuri, December Flower, Haradwaith, General Surgery, Cashley, Vivus Humare, Chapel of Disease, Immolation.

Braucht ihr etwa noch mehr Anreize um zu kommen? Dieses Jahr wird sogar noch die Umbauphase auf der Mainstage mit Konzerten auf der Tentstage verkürzt, also bitte ist das nicht geil???

Und nun nochmals der Preis…
Für alle 3 Tage – 55€

Wenn eine DVD von einem Vorjahr dabei sein soll kostet dieses Ticket 60€.






SonicShop - HiFi Gehörschutz