News

Hallo Leute,
bei uns geht es Schlag auf Schlag. Heute fügen wir zwei uns sehr wichtige Bands dem Billing für das Jahr 2018 hinzu. Wir hoffen euch munden die Neuzugänge.
Tickets und Festivalbundles gibt es bei: www.cudgel.de

 
Nicht nur eine Legende des osteuropäischen Metal, sondern des weltweiten Black Metal generell beehrt unser Festival! Eine ganze Heerschar an Schwarzmetall-Bands wurde von MASTER'S HAMMER beeinflusst und inspiriert! 1987 gegründet, orientierten sich die Tschechen zunächst an Vorbilder wie Bathory und Venom, fanden aber recht schnell einen ureigenen, originellen und unverwechselbaren Stil, der schwarzmetallische Rasanz, orchestrale Schwere und eine gewisse landeseigene Schrulligkeit vereinte. Sowohl die klassischen Alben der Neunziger - vor allem "Ritual", "Jilemnický Okultista" und "Slagry" - als auch die jüngsten Veröffentlichungen nach der großen Bandpause zwischen 1998 und 2008 bieten schwarzmetallische Gourmetkost.
 
The Longships Are Coming! Ein Glück, dass erst vor kurzem der Hafen von Schlotheim vergrößert wurde, damit die Vikings von UNLEASHED adäquat anreisen können... Die alte Death-Metal-Legende extra vorstellen müssen wir vermutlich nicht, aber so viel sei gesagt: Die bis aufs Nötigste reduzierten Songs der Stockholmer sind samt und sonders echte Ohrwürmer, hammerharte Nackenbrecher - und werden für heftige Stürme auf und vor der Bühne sorgen, wenn Bandboss Johnny Hedlund und deine Mit-Berserker loslegen. Schwedischer Death Metal in seiner puren Essenz!
 



EAGLES präsentieren: "Hotel California" 40th Anniversary Deluxe Edition ab 24. November 2017 Album-Meilenstein erscheint remastert und mit bisher unveröffentlichten Live-Aufnahmen als 2-CD/1-Blu-ray Audio! Als Hotel California von den EAGLES im Dezember 1976 veröffentlicht wurde, wurde es auf Anhieb zu einem Welterfolg und sowohl kommerziell als auch in der Kritik der Fachwelt ein Phänomen. Das Album hielt sich acht Wochen lang auf Platz 1 der US-Billboard-Charts, wurde mit zwei Grammy®-Awards ausgezeichnet und verkaufte sich weltweit mehr als 32 Millionen Mal! Es enthielt mit "Hotel California" und "New Kid In Town" zudem zwei Billboard #1-Hits und gehört auch 40 Jahre danach zu den meistverkauften Alben aller Zeiten. In diesem Herbst wird der Album-Meilenstein mit der "Hotel California: 40th Anniversary Deluxe Edition" geehrt werden. Das 2-CD/1 Blu-ray Audio-Paket präsentiert das Album in remastertem Sound, enthält zehn bisher unveröffentlichte Live-Aufnahmen und erstrahlt zusätzlich in hochaufgelöstem Stereo- und im 5.1-Mix. Es erscheint in einem 28x28 cm großen, gebundenen Buch und enthält selten und nie gezeigte Fotos aus jenen Jahren, ein repliziertes Tourbuch und ein Poster in der Größe von ca. 28x56cm (11x22 Zoll). Die Deluxe Edition erscheint am 24. November und ist auch als 2-CD Expanded Edition, Einfach-CD mit dem remasterten Originalalbum sowie als Download und Stream erhältlich. Die "Hotel California: 40th Anniversary Deluxe Edition" startet mit einer remasterten Version des Originalalbums, das neben den beiden US-Billboard #1-Singles auch den Smash-Hit "Life In The Fast Line" erhält. Für fünf Grammys® nominiert, wurde "Hotel California" schließlich in den Kategorien „Record Of The Year“ und "Best Arrangement For Voices“ ausgezeichnet. Die Deluxe Edition bringt überdies zum ersten Mal zehn Live-Tracks an die Öffentlichkeit, die im Los Angeles Forum im Oktober 1976 an drei Abenden mitgeschnitten wurden. Bei den Konzerten spielten die EAGLES neben einigen ihrer Klassiker wie "Already Gone", "Take It To The Limit" und "Witchy Woman" zum ersten Mal die Songs "Hotel California" und "New Kid In Town", und das etwa einen Monat, bevor das Album veröffentlicht wurde. Die Blu-ray Audio-Disc enthält den 5.1 Surround Sound Mix, der 2001 auf DVD-A erschien, und einen hochaufgelösten 192Khz/24-Bit Stereomix. In diesem Sommer feierten die EAGLES ihre triumphale Rückkehr auf die Bühne beim Classic East/West-Festival und wurden von der Kritik und den Fans stürmisch gefeiert. Die Tour wird noch den Herbst andauern, wobei die Band einmal mehr von Country–Superstar Vince Gill und von Deacon Frey, dem Sohn des im letzten Jahr leider verstorbenen Gründungsmitglieds Glenn Frey, unterstützt.



Maniacs,

wir freuen uns und sind stolz, die einzige Show in Deutschland von Norwegens Black Metal Titanen für das Party.San Metal Open Air 2018 ankündigen zu dürfen. Von all den großartigen norwegischen Bands, die in den frühen Neunzigern die Metal-Welt im Sturm nahmen, nahmen diese Schwarzmagier von Anfang an eine Sonderstellung ein: EMPEROR! Obwohl sie den harschen Sound und die zornige Raserei der turbulenten nordischen Szene in ihren Anfangsjahren teilten, hatte die Legende aus der Provinzstadt Notodden in der ländlichen Region Telemark mehr zu bieten: eine phänomenale Vision in Klang und Kompositorik, die einen wichtigen deutschen Kritiker erklären ließ, dass EMPEROR den Black Metal zur Kunstform erhoben haben. Jedes Album der Norweger steht als Meilenstein in der Geschichte des Black Metal, doch um die künstlerische Integrität ihrer Band zu wahren, entschieden sich die musikalisch in gegensätzliche Richtungen strebenden Köpfe im Jahr 2001 getrennte Wege zu gehen. Seitdem erschien keine weitere Veröffentlichung, doch die Norweger kommen zu seltenen Live-Auftritten zusammen. Im Jahr 2018 kehren EMPEROR für eine einzige Konzert beim Party.San Open Air nach Deutschland zurück! Verpasst diese einmalige Gelegenheit nicht, die schwarze Legende im passenden Rahmen zu sehen!



THE COMMITTEE und ENDSEEKER für das Party.San Metal Open Air 2018 bestätigt
 
Leute,
endlich! Nach einer kurzen Verschnaufpause melden wir uns in voller Stärke zurück. Wie ihr sicher mitbekommen habt, läuft unser Ticketvorverkauf schon auf Hochtouren. Ihr könnt noch immer Frühbuchershirts + Ticket und diverse interessante Bundles abgreifen. Beeilt euch! Heute präsentieren wir euch gleich zwei Neuzugänge die unser Billing 2018 verstärken.
 
Wir hoffen ihr feiert die Bands wie wir es tun. Tickets gibt es hier: www.cudgel.de



Unser Dank für das P.S:O:A 2017 und die ersten Bands für das P.S:O:A 2018
WATAIN, TANKARD, HARAKIRI FOR THE SKY, REVENGE, TOXIC HOLOCAUST, BENIGHTED und UNANIMATED als erste Bands für das Party.San Metal Open Air 2018 bestätigt.
Leute,
wir bedanken uns bei Euch für ein großartiges Party.San Metal Open Air 2017. Auch wenn der Regengott es dieses Jahr nicht gut mit uns gemeint hat, habt ihr das Festival wieder zu dem gemacht für was es steht: ein mit Herz veranstaltetes Metal Festival ohne ablenkenden Firlefanz und mit Hauptaugenmerk auf die Musik und deren Fans. Wir ziehen unseren Hut und bedanken uns bei euch für eurer Durchhaltevermögen, die Treue und Unterstützung. Ihr seid absoluter Wahnsinn. Wir hoffen, dass ihr trotz des kalten Pisswetters eine großartige Zeit bei uns hattet und ihr wieder gut in die heimischen vier Wände zurückgefunden habt.
Wir arbeiten schon wieder mit Volldampf an der nächsten Ausgabe desParty.San Metal Open Air's, welches vom 09.08 bis 11.08.2018 in Schlotheim stattfinden wird. Die ersten Bands sind bereits gebucht und der Ticketvorverkauf startet heute. Wie gewohnt gibt es Einzeltickets, Frühbuchershirts + Tickets in diversen Bundles. Nach dem Festival ist vor dem Festival – wir sehen uns nächstes Jahr in Schlotheim.

Booking-News:
 
Mit einem neuen Album im Gepäck, das im Winter erscheinen soll, kehrt die derzeit wohl größte „echte“ Black-Metal-Band zurück auf unsere Bühne, um ein großes pechschwarzes Feuerwerk abzubrennen. WATAIN – das ist nicht weniger als Blood, Fire & Death!
 
HARAKIRI FOR THE SKY sind in den vergangenen Jahren zu einer der populärsten Bands im Bermudadreieck zwischen Black Metal, Post Metal und atmosphärischen Depressive Black Metal gewachsen. Bislang hat die Truppe drei Alben veröffentlicht, ein vierter Longplayer ist derzeit in Arbeit.

Schwärzer als die Nacht, tödlicher als der Tod, brutaler als 99,99 Prozent der gesamten Krachszenerie: Das kanadische Trio REVENGE bedeutet: Chaos und Zerstörung. Mit Bestial/War-Black-Metal-Meilensteinen wie „Triumph.Genocide.Antichrist“ und „Scum.Collapse.Eradication“ hat man die Messlatte der gewaltbereiten Stumpfheit weit nach oben gehievt, und auch live on stage regiert der grobe Knüppel.

Der Soundtrack zum Biersuff und zudem ein wichtiges Stück deutscher Thrash-Metal-Geschichte. TANKARD aus Frankfurt sind seit Jahrzehnten totaler Kult. Wieso haben wir die Hessen nicht ständig bei uns zu Gast? Keine Ahnung! Aber nächstes Jahr sind die Hessen wieder am Start! Abschädeln und headbangen, Folks!

Wenn sich Thrash Metal mit stachelköpfigem Punk vereint, wenn man als Einflüsse Slayer, Motörhead, Exodus und Venom einerseits sowie The Exploited, Discharge und D.R.I. andererseits heraushören kann, dann muss es sich um TOXIC HOLOCAUST handeln. Der asoziale Haufen aus Portland, Oregon, hat erneut sein Erscheinen angedroht. Vorsicht, Gefahr!

Seit 20 Jahren poltern die Franzosen von BENIGHTED ihren höchst originellen Death-Grind, haben es auf acht Alben gebracht und werden euch ordentlich in die Mangel nehmen! Diese Burschen geben immer Vollgas.  
 
Wenn es um jene Form des melodischen Death Metal geht, der mit einem Bein im Black Metal steht und trotz seiner Harmonien finster und abgründig klingt, dann sind UNANIMATED das Paradebeispiel dafür. Die Schweden zählen mit Dissection zu den Urvätern des skandinavischen Todesmetalls, gelten nachweislich als latent auflösungsgefährdet, so dass es uns besonders wichtig ist diese Band nochmal auf unsere Bühne zu holen.



Hier sind die Links bzw. der Link, der euch zu den jeweiligen Tagen und Bildern führt ...

 

http://www.evilrockshard-gallery.net/pics-2017/partysan-open-air-2017/

 

Cheers, eure RoadCrew

 

car Sten 



Wir sind stolz verkünden zu können, daß TRIPTYKON das Party.San Metal Open Air 2017 spielen werden. Nach Ihrem fulminanten Auftritt von 2011, begrüßen wir TRIPTYKON diesmal auf der Hauptbühne.
Sichert Euch jetzt Euer Ticket www.cudgel.de !
 
Dunkelheit am Himmel – absolute Dunkelheit auf der Bühne! TRIPTYKON beehren das Party.San Metal Open Air und werden statt Morbid Angel die Rolle des Headliners übernehmen! Das erfreut uns umso mehr, da sich Tom Gabriel Fischer und seine Mitstreiter in letzter Zeit extrem rar gemacht haben, was ausgedehnte Headlinerkonzerte betrifft! TRIPTYKON blicken einerseits auf bislang zwei brillante Alben (“Eparistera Daimones” und “Melana Chasmata”) sowie eine EP (“Shatter”) zurück, mit denen sie eine prominente Position im Black/Death Metal erringen konnten, andererseits vertritt die schweizerisch-deutsche Band in würdiger Manier das Erbe der schweizerischen Black/Avantgarde-Metal-Legende Celtic Frost, deren Hauptsongwriter, Gitarrist und Sänger der TRIPTYKON-Leader war. Uns und euch erwartet eine unvergessliche Nacht!



Hier der Link zu den Bildern, die gestern Abend in Stuttgart gemacht wurden. Ebenso zusehen sind die Bilder der durch aus eindrucksvollen Supportband Powder for Pigeons ...

 

Check it out! 

 

 

http://www.evilrockshard-gallery.net/pics-2017/monster-magnet-tour/ 



Frühschoppen 2017 - INDIAN NIGHTMARE spielen das PARTY.SAN METAL OPEN AIR
 
Hallo Leute,
 
Wir stellen euch heute unsere Frühschoppenband vor, die euch traditionell am Samstagvormittag den Kater vertreiben soll. Uns liegen diese Burschen sehr am Herzen. Wer sein Ticket noch immer nicht hat, wird hier fündig: www.cudgel.de
 
INDIAN NIGHTMARE aus Berlin sind ein Konglomerat aus fanatischen Metalfreaks, die aus Mexiko, Indonesien und Italien stammen. Diese Typen atmen den Stil der frühen Celtic Frost/Hellhammer, Bathory, Sodom, Venom und Sepultura. Darkthrone´s Fenriz würde diese Typen als klassische Metal-Punks bezeichnen. Supported diese Band und lasst euch von diesen äußerst hungrigen Muckern die Rübe abzwirbeln.



Odraedir release the first full length album
 
After four years the Czech pagan metal band Odraedir is going to release the first full length album Legends of the Dark Times. At the end of February they already presented first record Path of the Wolf which is dedicated to the story about Geralt of Rivia, the main character of famous fantasy cycle The Witcher, written by Polish author Andrzej Sapkovski. The album consists of nine songs, intro and outro and will be officially released on the turn of April and May.
Musical composition offers a number of melodies as well as powerful guitar riffs which is supplemented with an array of musical instruments as bagpipes, flutes or violin, contributing to the complexity of overall composition. For actual information follow the band’s official You Tube channel and Facebook profile via links listed below.
 
Track list:
01 - The Legend Now Begins...
02 - Heroes of the Dark Times
03 - Brave Souls
04 - The Dawn of Oden´s Horde
05 - Beowulf and Grendel
06 - Beowulf and the Dragon
07 - Pagan Forest
08 - Choir of Swords
09 - In the Name of Thor
10 - Legends Ain´t Be Forgotten
11 - Path of the Wolf (bonus track)
 
Path of the Wolf:  youtube.com/watch?v=Oo1aVNBnKdI

Official YT channel: youtube.com/channel/UCuW-bizmM322jdSy_5MQKjA

FB profile:  facebook.com/odraedir/