Stories

August 2015

In Extremo – 20 wahre Jahre – Das Jubiläumsfestival

Kaum zu fassen, aber 2015 jährt sich das 20. Jubiläum der Berliner Sängertruppe. Grund genug eine ordentliche Feier auf die Beine zu stellen.
Am 04./05. September laden die Herren entsprechend unter dem Motto „20 Wahre Jahre“ auf der Freilichtbühne St. Goarshausen an der Loreley zum Tanz. Das Lineup kann sich sehen lassen, neben gewohnt mittelalterlichen Klängen wird es auch den einen oder anderen Act der härteren Gangart geben:
In Extremo (klar...), Schandmaul, Eisbrecher, Eluveitie, Fiddler's Green, Die Krupps, Korpiklaani, Dritte Wahl, Russkaja, Omnia, Orphaned Land, Manntra, Pampatut, Mambo Kurt und COR sorgen dafür, dass für viele Geschmäcker etwas dabei ist.
Und es wären wohl nicht In Extremo, wenn sie nicht auch für ein entsprechendes Rahmenprogramm inklusive obligatorischen Mittelaltermarkt gesorgt hätten.

Die Tagestickets (ohne Camping!) gibt es für 45 Euro, wer das ganze Festival besuchen möchte, zahlt (Camping inklusive) 78,50 Euro.
(Achtet darauf, dass ihr auch ein gesondertes Ticket für PKW-Parkplatz bzw. Wohnmobil braucht – Bus- und Bahnreisende sind hier im Vorteil)
Damit man den ganzen Rahmen auch entsprechend genießen, bzw. erst mal gemütlich ankommen kann, ist – festivalüblich – eine Anreise bereits ab Donnerstag 17.00 Uhr möglich.

Und nochmal in aller Kürze:
Was: In Extremo Jubiläumsfestival „20 Wahre Jahre“
Wann: 04. und 05.09. (Anreise ab 03.09. 17.00 Uhr)
Wo: Loreley Freilichtbühne St. Goarshausen
Wieviel: Tagesticket ab 45 Euro, Wochenendticket 60 Euro (78,50 Euro mit Camping)
(ggf.: PKW-Parkticket 17 Euro, Wohnmobilticket 35 Euro)

KoJe






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de