Reviews

Wir bleiben

Label: Antstreet Records (2010)

Eyesight, einer der mittlerweile dienstältesten Punk-Rock Bands aus dem Saarland, bringen ein neues Album, welches den Namen "Wir bleiben" trägt, heraus. Nach zwölf Jahren, in denen sie immer wieder Livekonzerte gaben, vergaßen sie nie ins Studio zu gehen und Songs aufzunehmen. Die Musik die daraus entstand, führte in der Band immer wieder zu Streitereien, die jedoch nach kürzester Zeit geschlichtet wurden.

Ihr neues Album ist einfach klasse. Jedes Stück unterscheidet sich vom anderen und dem Hörer wird nie langweilig. Ihre Lieder gehen durchschnittlich vier Minuten, was im Punk-Rock Gerne üblich ist. Es gibt nicht nur fetzige Punk-Rock Lieder zu hören, sondern auch mal etwas ruhigere. Track zehn, welcher den Namen 'Stille' trägt, ist ein schönes Beispiel dazu, da er mit langsamen Gitarrenriffs und Keyboard aufhört. Auch beweisen Eyesight, dass sie ihre Instrumente spielen können, da sie zwischendrin immer wieder ein Solo spielen. Die Stimme des Sänger Andi Braun, der auf Deutsch singt, kommt einem schon beim ersten Song sehr bekannt vor, jedoch findet man nie heraus woher. Somit ist zum Schluss zu sagen, dass das Album einfach gelungen ist und jedem weiterzuempfehlen ist.

Yasmin Wolk






Musicload