Reviews

History, Hits & Highlights '68 - '76

Label: Edel (2009)

Heute habe ich ein wahres Schmuckkästchen zu besprechen, eine wahre Ehre und mit dem Inhalt der einem da geboten wird, exzellent. Diese recht schlicht anhörende und in der Betitelung schon öfters und ähnlich gewählte Wortwahl ist heuer aber absolut zutreffend. Diese Doppel-DVD ist der absolute Bringer. Fangen wir an...

Auf der DVD 1 bekommt man gleich mal zum Einstieg ein die Geschichte der Band und zwar in die turbulente Zeit von 1968 bis 1976, mit all ihren Line-Up Wechseln die es gab.

Kurz darauf gibt es vier weitere Untermenüs mit dem Haupttitel Hits. Bei dieser vierfach Unterteilung handelt es sich um besondere Songs mit dem jeweiligen Line-Up. Nur mal so als Beispiel, bei MK I handelt es sich um die Urbesetzung und von dieser werden dann die Songs 'Help', 'Hush' und 'Wring That Neck' geboten, dann geht es weiter mit MK II und dem Unterschied, dass nun Ian Gillian und Roger Glover dazu kamen. Bei diesem Untermenü handelt es sich um die meisten Songs. Bei den restlichen MK's werden jeweils nur noch zwei Songs gespielt und alles schön hinterlegt mit Jahreszahlen.

Bei der DVD 2 haben wir verschiedenste Livezusammenschnitte, verstaubt geglaubtes Interviewmaterial und vielen raren bis hin zu unveröffentlichen Liveaufnahmen und Studio- als auch Fernsehaufzeichnungen. Natürlich auch mit Untertitel in verschiedenen Sprachen.

Mein Tipp kommt jetzt schon, ich bin in Zeitdruck, da ich zurück vor die Glotze möchte und wieder bei DVD 1 anfangen werde...

Diese wundervolle Doppel-DVD ist ein Meisterwerk, für alle Freunde und Fans von Deep Purple und die die es erst wurden und sich fragten wie das wohl zu Beginn aussah. Es gibt noch einiges mehr zu entdecken, was in dieser Rezi nicht drinnen steht, schöne und interessante Zusatz-Takes, herrlich, genießt es. Diese DVD ist ein Pflichtkauf und definitiv kein Fehlkauf bei einer Laufzeit von ca. 287 Minuten Man-Power. Fantastisch!

Car Sten






Musicload