Reviews

Calling The Earth To Witness

Label: AOR Heaven (2007)

Sehr gitarrenlastig, mit fetten Keyboardsounds unterlegt, dazu einige leicht verstolperte Rhythmen. Das sind die Ingredienzien denen die fünf Herren von Darkwater augenscheinlich zugetan sind. Mit einem ausdrucksstarken Sänger ist die Band ebenfalls gesegnet. Allerdings vermag man es nicht, die durchaus ansprechenden Ansätze so auszubauen, dass daraus etwas sehr eigenständiges entsteht.

Mich überkommen immer wieder Gedanken, die mir einzureden versuchen, dass diese Scheibe aus den Outtakes anderer Bands zusammengesetzt worden ist. Dabei stellen sich die Jungs eigentlich gar nicht mal schlecht an, aber zu großer Kunst sind sie trotz aller guten Ideen und Zutaten (hierzu möchte ich vor allem das zuweilen sehr gefühlvolle Gitarrenspiel rechnen) noch nicht vorgestoßen. Ein wenig mehr Zielorientierung hätte den Kompositionen sicherlich sehr gut getan.

Frank Scheuermann






SonicShop - HiFi Gehörschutz