Reviews

Side By Side

Label: Fuzzoramarecords (2007)

Da man derzeit als Althippie (ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was man sich seitens der Redaktionskollegen so alles anhören muss, nur weil bei mir vorne fast noch die 18 steht...)zwar durchaus des Öfteren mit seinen Zivildienstleistenden Ärger hat oder Nervereien mit den dritten Zähnen, tut es andererseits wieder gut, wenn wenigstens gelegentlich CDs auf den Markt kommen, die uns die Möglichkeit geben, von der guten alten Zeit zu schwärmen, als wir noch in Woodstock durch den Schlamm gerutscht sind und dabei 1.) den Vietnamkrieg im Alleingang beendet haben und 2.) (und hier wird es musikalisch interessant) dazu den Soundtrack von Leslie Wests Mountain geliefert bekamen. Auf Parties lief dann immer wieder Blue Cheer und Pink Floyd (natürlich nur mit Syd...) und wir waren allesamt so etwas von "far out"...Nun, das rührige Fuzzorama Label gibt mir in den letzten Wochen und Monaten immer häufiger die Möglichkeit, mit derartigen Stories von anno dazumal aufzutrumpfen.

Die CD "Side By Side" von Dexter Jones Circus Orchestra bietet einen im Maßstab 1:1 aufgenommenen Zeittrip in die Epoche vor den Schlaghosen, in der Jimi Hendrix und andere psychedelischen Interpreten das Maß aller Dinge waren. Wenn man das Ganze dann mit einem ordentlichen Schuss früher Heavy Rock abschmeckt, dann bekommt ihr einen Eindruck, wie DJCO klingen.

Wer auch nur im Geringsten an Retromucke in tadelloser Soundgestaltung interessiert ist, der kommt an dieser Gruppe nicht länger vorbei!

Frank Scheuermann






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de