Reviews

According To Life

Label: Transubstans (2009)

In folgendem Lineup agieren die schwedischen Musiker: Magnus Nilsson (Vocals, Flute), Joakim Jönsson (Guitar, Vocals), Tobias Wulff (Guitar), Pär Hallgren (Bass) und Pelle Engvall (Drums).

Alleine schon die Nennung der Querflöte lässt das Genre schon erahnen: Progressive Rock in all seinen Schattierungen wird von dieser schier unglaublichen Band dargeboten. Was sage ich? Gefeiert. Die Arbeit von Joakim Jönsson und die von Tobias Wulf ist aufs Wundersamste miteinander verstrickt und verwoben. Die Songstrukturen sind fragil und kräftig zugelich, die Musik schwebend uns zupackend, die Balance zwischen metallischen Exzessen, jazzigen Gefilden und Folkpassagen ausgewogen und alles wirkt sehr organisch, nicht im Geringsten aufgesetzt.

Somit funktionuieren die Songideen der Skandinavier bei kurzen Songs genauso wie bei den beeindruckenden Longtracks (allen voran das abschließende 'Forever Is A Long Time', aber auch 'Eternal Sleep'). Was mich wirklich begeistert ist auch das Verweben der beiden Gesangsstimmen. Hier wird von vielfach beschäftigten Musikern wirklich große Musik sozusagen auf Hobbybasis zelebriert. Und diese Entspannung hört man den Nummern bei aller gebotenen Komplexität überdeutlich an. Eine wundervolle Scheibe für anspruchsvolle Stunden!

Frank Scheuermann






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de