Reviews

Blackberry Smoke
The Whippoorwill

Label: Earache (2014)

Naja, so wirklich ist diese Scheibe keine Neuveröffentlichung, lediglich drei Bonustracks für die Neuausgabe von Earache für eine ehemals privat veröffentlichte Platte stehen zu Buche. Aber wer kennt in unseren Breiten Blackberry Smoke? Das hat nichts mit modernen Kommunikationsmedien zu tun, die am Abqualmen sind, sondern ist eine relativ junge Southern Rock Band, an der Grenze zum Country Rock.

Die Musik kommt mit gepflegtem Gospel und Soul-Touch zu Gehör und vermittelt mir durch den neu dazu gekommenen Pianisten bzw. Organisten, dass hier ein ziemlich räudiger Bastard aus den seligen Georgia Satellites und den Black Crowes sein schmutziges Handwerk verrichtet. Ab und an schaut dann noch ein Cousin der legendären The Band (Bob Dylans langjährige Begleitformation) ums Eck und fertig ist eine Mischung, die allen Retrorockern durchaus das Wasser auf der Zunge verlaufen lassen kann.

Frank Scheuermann

8/10 






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de