Reviews

Crucified Live

Label: Nuclear Blast (2003)

Bludgeon ist euch kein Begriff? Seit ihrem Auftritt als Opener für Manowar müsste diese Formation eigentlich jedem bekannt sein. Die von Joey DeMaio produzierten Jungs spielen einen schönen Thrash / Deathmetal. Obwohl sie aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeit stammen spielen sie ein erfrischendes skandinavisches Thrash / Deathmetal. Auf diesem Silberling findet sich nicht nur die komplette CD „Crucify The Priest“, sondern auch noch sieben Bonus Live Versionen. Dazu gibt es noch ein besonderes Leckerlie: eine DVD, nämlich die „Crucified Live“ DVD. Diese DVD wurde währende ihrer Europa Tour mit Manowar aufgenommen. In 12 Staaten mit 35 Shows, mit 6 Kameras eingefangen, aufgezeichnet und zusammengestellt. Der klassenübliche 5.1 Sound inklusive und gerade dieser wird eure Heimkinoanlage, vorausgesetzt ihr dreht die Regler so weit auf wie es sich für Bludgeon gehört, an ihre Belastbarkeitsgrenze führen. Ihr werdet die kränkesten Fans der Welt auf eurem Bildschirm haben, eventuell entdeckt ihr euch ja auch auf der DVD, wer weiß? Fakt ist, es ist eine geile DVD.

Doch nun zurück zu dem Tonträger. Treibende Drums, Gitarren die Understatement pur versprühen und ein schöner, tiefer und bösartig klingender Gesang, das sind die Attribute die Bludgeon ausweisen und genau diese werden hier wieder, in einer weiteren Entwicklungsstufe, auf den Hörer losgelassen. In Folge dessen kann ich keinen Song explizit benennen, der besonders heraus stechen würde. Ich möchte nur ein paar Titel nennen, so als Appetizer oder Aperitif gedacht um euch den Mund richtig wässrig zu machen, denn alleine die Songtitel lassen schon erahnen was einen erwarten wird. Als ob dies noch nicht genug wäre gibt es noch einen brandneuen Song mit dazu, er schimpft sich ‚Hatred’, genauso hört er sich auch an. Gift und Galle wird bei diesem Song versprüht, ein Genuss für jeden der ähnliche Gefühle hat und nicht wusste wie er diese ausdrücken sollte. ‚Hatred’ ist der Ratgeber dafür. Kurz um: Lock up your daughters - Bludgeon is in town. Mein Tipp: Einfach geil!

Carsten Rothe






Musicload