Reviews

Voodoo Six
First Hit For Free

Label: Locomotive Music (2008)

Ein Mix aus Edguy und Audioslave. Der rockige Opener "Faith" und die Stimme von Henry Rundell überzeugen mit gewaltiger Durchschlagskraft, das komplette Album wird aber wohl eher bei Fans der nicht ganz so hammerharten Töne ankommen, ist aber trotzdem gut. Meine persönlichen Lieblingsnummern sind: "Faith", "Walking on Nails", "Crawl", "Saints & Sinners", "One More Day" und die wunderschöne Ballade "Mistaken".

Fazit: Eigentlich ein gelungenes Debütalbum aber im Großen und Ganzen mehr was für Fans der etwas melodischeren Töne.

Florian (Gastautor)






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de