Reviews

Doom Generation

Label: Locomotive Music (1998/2008)

Vor etwa zehn Jahren wurde in Los Angeles die Thrash Metal Band Terrabyte ins Leben gerufen. In der Zeit ihrer relativ kurzen Existenz fielen zwei Alben und ein Umzug nach Dallas. Die beiden Veröffentlichungen der Band "Doom Generation" und "Embrace Oblivion" haben sich im Lauf der Jahre zu Kultplatten innerhalb des Genres entwickelt.

Musikalisch ist man nahe bei den extremeren frühen Bay Area Veteranen, schmückt sich mit Slayer Zutaten genauso wie mit Exodus, Violence oder gar Motörhead Anleihen und knallt dem geneigten Jünger des gehobenen Lärms ordentliche Granaten um die Ohren. Locomotive haben sich nun des extrem kultigen Erstlings erbarmt und sorgen zu Beginn des Jahres für eine weltweite Wiederveröffentlichung dieses räudigen Metal Köters. Dem Sound hört man allerdings die etwas ärmlichen Entstehungsverhältnisse und die vergangenen Jahre an. Trotzdem ist diese CD für Genrefans ein Leckerbissen.

PS: Abgesehen davon: Darf man sich die Gelegenheit entgehen lassen, sich eine CD mit dem kultigsten Songtitel aller Zeiten, 'Screaming Pig Fucker From Hell', ins Regal zu stellen? Eher nicht!

Frank Scheuermann 






SonicShop - HiFi Gehörschutz