Reviews

Swords Of A Thousand Men MCD

Label: Rough Trade Distribution (2002)

Vor mir liegt sie nun, die Vorab-Singleauskopplung zum Ende Januar 2002 erscheinenden kompletten Album von Skyclad „No Daylights…Nor Heeltaps”. Zu finden sind auf der CD 3 Songs, aber eigentlich doch nur 2 Songs, da ‚Swords Of A Thousand Men’ in 2 verschiedenen Versionen auf der CD vertreten ist, nämlich einmal der ´Skyclad only mix´ und ´featuring Ten Pole Tudor´. ‚Swords Of A Thousand Men’ war ursprünglich nämlich vor über 20 Jahren ein Hit der Band „Ten Pole Tudor“, deshalb widmete man dem Song auch die 2 verschiedenen Versionen. Was mir auffiel, dass kaum ein Unterschied der beiden Songs festzustellen ist, es kommt einem vor, als wäre der selbe Song zwei mal hintereinander auf die CD gepresst worden. Der eigentliche Höhepunkt liegt aber nach meinem Geschmack auf dem dritten Lied ‚The Widdershins Jig’. Ein sehr Folk-orientiertes Stück mit Streichinstrumenten im Hintergrund und nettem Sound. Im Ganzen aber ist die CD eine Notlösung für alle, die das Erscheinen des Longplayers nicht abwarten können. Für Geduldige ist das komplette Album sicherlich lohnenswerter, obwohl die beiden Lieder durchaus Klasse besitzen, ich aber Single-Auskopplungen als reine Geldmacherei ansehe!

Thomas Schmitt






SonicShop - HiFi Gehörschutz