Reviews

Incorporaped

Label: Finest Noise (2005)

Shift Inc. sehen auf eine etwas längere Geschichte zurück als andere Band die ihr Debüt geben. 1998 ist das Gründungsjahr des Vierers doch es dauerte mehr als eine halbe Dekade bis die Jungs genug Stoff hatten, der eine Scheibe füllen soll. Zahlreiche Konzerte und das ewige üben im Proberaum hat das Können verfeinert und die zwei genutzten Musikrichtungen immer enger zusammenwachsen lassen. Hardcore und Nu-Metal, laut Bandaussagen zwei rivalisierende Musikstile, bilden die musikalische Plattform denen sich Shift Inc. verschrieben hat. „Incorporaped“ soll sozialkritische, politische mit diesem Genre verbinden und alle Popkonsumenten aus ihrer heilen Welt reißen.

Dadurch, dass sich die Herren so viel Zeit bis zu ihrem Debüt gelassen haben, hat „Incorporaped“ eine Spielzeit von fast einer Stunde. Viel Zeit um zu sehen, ob die Musik ihren Preis wert ist. Zwei Aussagen der Band lassen sich sofort verifizieren, erstens, dass sie Nu Metal mit Hardcore mischen und zweitens, dass die Texte sozialkritisch und stark politisiert sind. Titel wie ‚Warchild’, ‚Stars’n’Stripes’ und ‚Fuck The Upperclass’ sprechen hier ihre eigene Sprache und klingen eher nach Titeln eine Punkband. Die Lyrics gestalten sich ähnlich, wenn sie auch in anderer Form an den Mann gebracht werden als es bei Punkgruppen der Fall wäre. Die im Coverbooklet lesbaren Texte sind wohl durchdacht und passend formuliert, aber wohlweislich einfach und Ziel gerichtet gehalten, damit das Publikum die Aussage leicht versteht. Das große Problem ist die akustische Übertragung der Message, denn durch das Gebrüll und Geschrei versteht man nur einzelne Satzfetzen. Musikalisch wird wenig Außergewöhnliches geboten, solider Metalcore ohne Innovation, aber auch ohne grobe technische Schnitzer.

Referenz ist die Platte keinesfalls, aber guter Durchschnitt zu sein ist auch was wert. Geübte Metalcorehörer, die sich zur Abwechslung politisch-sozialkritisch motivierten Stoff wünschen, sollten auf jeden Fall zugreifen.

Winfried Bulach






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de