Reviews

Dethroned

Label: Cyclone Empire (2010)

Diese Band legt einem ein Album vor, welches sehr unterschiedlich um die Ecke kommt. Ein Mix aus Thrash, Rock und Metal, dazu noch ein wenig Prog und fertig wäre das Konzept für Autumn Hour. Anspruchsvoll und innovativ, abwechslungsreich. So oder so ähnlich könnte dies Album kurz umschrieben werden. Festzuhalten bleibt aber, dass es sich hier um ein reines Konzeptalbum handelt, welches sich den Gefahren der Technologieentwicklung und der Nanotechnologie lyrisch verschrieben hat und dies musikalisch zu verbinden sucht. Daraus ergeben sich die musikalischen Sprünge.

Auch gesangstechnisch spaziert man durch viele Schüsseln, sei es Hardcore-lastig oder auch klassische Metalgesangslinien oder eben auch mal thrashig. Dem ganzen passen sich auch die übrigen Teile an, Gitarrenspiel, Drumming usw. Sehr innovativ und interessant zu gleich es wird einem nie langweilig bei diesem Album, man ist immer gespannt, was als nächstes kommt. Ein kleines Highlight unter den vielen ist die Coverversion des Eurythmics-Hits 'Here Comes The Rain Again'. Hier zu sage ich nichts, denn Covers unterliegen immer der Kategorie "Wem's gefällt...".

Entsprechend einem Konzeptalbum ist dieses auch so strukturiert mit drei Parts: Singularity In The Making, Endgame und The Machine Kind. Zu jedem Part gibt es drei bis vier Songs, welche, wie schon gesagt sehr unterschiedlich ausfallen. Einen ganz klaren Pluspunkt hat dieses Konzept aber, durch die Vielfältigkeit bekommt auch die Bassline ihren Raum, welche in anderen Spielarten sehr stiefmütterlich bei der Produktion bedacht werden.

Lauschtipps gebe ich keine an, ihr müsst das ganze Album hören, da es sehr vielseitig und -schichtig ausfällt, man muss in seiner Ganzheit hören um es einordnen zu können. Also bringt Zeit mit wenn ihr reinhört...Für Europa gibt es auch noch drei Bonus Tracks oben drauf!

Mein Tipp: Es lohnt sich auf jedenfall. Ein technisch höchst sauberes Album mit einem hohen Maß an Komplexität, das durch aus zu prälieren versteht. Ein intensives Hörvergnügen, fern von allen Schubladen und Kategorien!

Car Sten






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de