Reviews

The Revenge

Label: Frontiers Records (2007)

Auch wenn die genialen Gesangsrecken von Symphony X respektive (ex-) Masterplan dem Projekt seinen Namen verpassen, so hat sich doch mittlerweile herumgesprochen, dass der hauptfederführende dieses mittlerweile in die zweite Runde gegangenen Projekts Magnus Karlsson, der Kopf von Last Tribe, ist. Die Musik klingt - wie schon beim Erstlingswerk vor zwei Jahren wie aus einem Guss. In der Schnittmenge von Edelkitsch (nicht böse gemeint!) der Marke Magnum und melodischem Heavy Metal wird wieder einmal ein Tonträger geboten, der auf die volle Distanz überzeugen kann und zudem mit einem göttlichen Rodney Matthews Cover veredelt worden ist. Rocker und Edelballaden halten sich durchgehend auf angenehmste Weise die Waage.

Auch wenn die Soloveröffentlichungen des Herrn Lande mich noch eine gewaltige Kante mehr ansprechen, bleibt unterm Strich ein weiteres Meisterwerk von absoluten Könnern ihres Fachs. Wem "The Battle" gefallen hat, der kann auch bei "The Revenge" bedenkenlos zuschlagen.

Frank Scheuermann






Musicload