Reviews

Build It Up

Label: Rock This Town (2009)

Griffiger, quirliger Gitarrenpop im Niemansland zwischen Roxette, Britpop und Independent. Die Songs wirken wie in Zucker gebadet, der Wunsch ins Cabrio zu steigen und gemütlich zum Strand zu cruisen wächst minütlich. Gute-Laune-Musik für Gute-Laune-Menschen. Dabei stört es auch nicht, dass die Nummern selbst kaum eine Chance haben, sich dauerhaft in den Ohren festzusetzen, aber alleine der weiblich / männliche Wechselgesang lohnt sich. Wirklich eine nette Option für den bevorstehenden Sommer.

Frank Scheuermann






Musicload