Reviews

Mint, The
Seize The Day

Label: SPV (2009)

Gitarrenpop mit leichtem 60er Einschlag ist anscheinend gerade en vogue. So zelebrieren ihn Bands nahezu aller bekannten Kontinente mit einer Inbrunst, dass man glaubt, die Swinging Sixties wären gerade im Durchbruch begriffen. Beim Anhören bekomme ich jedenfalls Lust, mir umgehend einen Austin Powers Film reinzuziehen. Natürlich erst, wenn die Musik rum ist. Ehrenwort.

Frank Scheuermann






Musicload