Reviews

Ignorance & Vision

Label: Cargo Records (2008)

Er ist schon fast unmöglich auszumachen wie viele verschiedene Genres die Band My Baby Wants To Eat Your Pussy in ihrem aktuellen Album auf insgesamt 18 Tracks gepackt haben. Auch die Texte breiten irgendwie Kopf zerbrechen, aber vielleicht ist es genau das was die Mannheimer Künstler erreichen wollen: Aufmerksamkeit. Und die haben sie allemal für sich gewonnen. Schon allein der Name ihrer Band und das Outfit des Covers lassen einen nicht kalt. Wer ist das? Was machen die? Und schon haben MBWTEYP was sie wollen.

Sarah, so heißt die Hauptperson von "Ignorance & Vision". Schon im Opener wird von der kleinen Sarah erzählt die sich verliebt. Und mit Sarah geht es im ohrwurmtauglichen Hit 'Boys And Girls' weiter. Ein Song der einfach keinen kalt lassen kann. Der macht einfach Spaß und bleibt hängen. Bei jedem. Da kann sich keiner entziehen. Das Album ist irre, das kann man wohl behaupten. Eine genial, verrückte Scheibe mit ziemlich abgedrehten Texten. Was diese Band hier präsentiert ist etwas Besonderes. Mal ruhig, mal wild, mal laut, mal leise. Ob die Band sich jemals für etwas entscheidet? Bitte nicht!

Die Produktion ist makellos, der Sound trocken, das Zusammenspiel der Musiker perfekt und wer eine etwas Verrücktheit und Mut in der Musik mag findet wohl auch nur durch extremes durchsuchen Schwachpunkte. Vielleicht könnte man diese im Songwriting sehen...aber das ist auch wieder Ansichtssache und bei dieser Scheibe kaum zu diskutieren.

Unabhängig, eigenständig, abgedreht, eigenwillig, unanständig, albern, witzig, undurchsichtig. Alles Eigenschaften die dieses Album und ihre Band ein bisschen beschreiben. Aber um einen richtigen Einblick zu bekommen muss man reinhören. Ob man so was "krankes" auf die Menschheit loslassen kann? Ja, meiner Meinung nach auf alle Fälle. Entweder er gefällt oder es gefällt nicht. Hier gibt es kein Zwischendrin.

"Ignorance & Vision", ein wahres Überschraschungsei und ein Konzeptalbum der besonderen Art. Anhören lohnt sich in jedem Fall!

Steffie Kraemer






SonicShop - HiFi Gehörschutz