Reviews

Condition Red

Label: Sanctuary Records (2002)

Wichtigste Personalie vorneweg: Das mittlerweile vierte Studioalbum „Condition Red“ wurde ohne Kai Hansen aufgenommen. Wohl die beste Lösung für alle, denn der Gamma Ray Frontman war aus zeitbedingten Gründen eh kaum noch bei der Band auszumachen. Iron Savior ist ohnehin das Baby von Piet Sielck, so dass sich trotz Kais Weggang am Sound der Band nicht viel ändern dürfte. Genau diese Vermutung wird durch „Condition Red“ 100%tig bestätigt. Wie auch bei den Vorgängern ist hier Schnickschnack fehl am Platz, Heavy Metal britischer Prägung dominieren die Platte mit kernigen Riffs und schnörkellosem Sound. . Lediglich der Opener ‚Titans Of Our Time’ fällt hier ein wenig heraus, der im Refrain doch sehr an die Hanseaten von Gamma Ray erinnert und eine starke melodische Linie entfaltet. Ansonsten sind vor allem die Priest Einflüsse allgegenwärtig. Die Keyboards von Andreas Kück verstecken sich zumeist im Hintergrund, umso stärker in Erscheinung treten dafür die fantastischen Chöre. Bei Songs wie ‚Protectors’ und ‚Warrior’ bleibt einem sprichwörtlich die Spucke weg, so kraftvoll dröhnen die Gesänge aus den Boxen, Sänger und Gitarrist Piet Sielck verpasst der Band durch seine Reibeisenstimme einen ganz eigenen Charakter. An Highlights mangelt es wahrlich nicht, schnelle und midtempo orientierte Tracks gestalten das Album zudem äußerst abwechslungsreich. Wer sich die Limited Edition holt, bekommt noch zwei Songs extra mit aufs Brot geschmiert. ‚I Will Be There’ wird hierbei nicht gerade zur Entdeckung des Jahres gehören und auch für die Coverversion von Seals ‚Crazy’ kann ich mich nicht so recht begeistern, da geht meiner Meinung nach nichts über das Original. In anbetracht der Fülle an klasse Songs ist dieses Manko aber durchaus zu verschmerzen. Im Gegensatz zu den Vorgängern hat man es diesmal geschafft, das Niveau konstant hoch zu halten, zudem wird bei einer Spieldauer von 66 Minuten reichlich Stoff zum Austoben geboten.

„Condition Red“ ist ein hervorragendes Heavy Metal Album, dem ihr auf jeden Fall eure Aufmerksamkeit schenken solltet!

Oliver Bender






SonicShop - HiFi Gehörschutz