Reviews

Under My Skin (A Fine Selection Of Doro Classics)

Label: AFM Records (2012)

Doro an dieser Stelle vorzustellen, ist gewiss nicht notwendig. Bei der aktuellen Veröffentlichung handelt es sich nicht um ein neues Album der Sängerin. Zusammengefasst wird hier ein umfangreiches Best Of mit neu aufbereiteten Songs präsentiert. Nach 25 Jahren Schaffensphase gibt es das Beste vom Besten von Doro Pesch:

Daher ist es kein Wunder, dass "Under My Skin" eine Kombination von beliebten Warlock und Doro-Solo Songs geworden ist. Schließlich etablierte sich Doro erst nach ihrer Warlock-Zeit als Solokünstlerin. Wer die Musikerin nicht besonders gut kennt und dies jetzt nachhohlen möchte, sei dieses Best Of ans Herz gelegt. Das Album bietet den perfekten Doro-Überblick. "Under My Skin" kommt im DVD Doppel Digipack in die Läden mit bisher unveröffentlichten Bildern. Zusätzlich gibt es noch 1000 limitierte Fanboxen: Schwarze Holzbox mit Schmankerl wie zum Beispiel einer Flagge, ein Armband, ein Doro Pesch.

Einige Songs sind als neue Versionen mit dem Classic Night Orchestra eingespielt worden. Aus den Boxen dröhnen Meisterwerke wie 'I Rule The Ruins', 'Metal Tango', 'Für immer', 'Love Me In Black'. Oder auch 'Always Live To Win', 'Let Love Rain On Me' und 'Tausendmal gelebt'. Auch neuere Stücke (Beispiel: 'You're My Family') fanden ihr Treppchen auf den Silberligen. Was wäre Doro ohne ihre Balladen? Das ist natürlich nicht möglich, daher dürfen Songs wie 'Walking With The Angels' (feat. Tarja Turunen) und 'Herzblut' nicht fehlen.

Best Ofs sind so sehr beliebt, wie sie auch gehasst werden. Dementsprechend zweifle ich ein wenig am Erfolg dieser Veröffentlichung. Obwohl zu erwähnen ist, dass die 32 Songs nicht willkürlich ausgesucht und auf den Silberling gebrannt wurden. Doch kann ein Best Of heutzutage noch den Kaufreiz der Hörer schüren? Wer "Under My Skin" trotz allem kauft, wird es gewiss nicht bereuen.

Steffie Bender






Musicload