Reviews

Morphine Soda

Label: Pandaimonium Records (2002)

Thanacid ist eine Newcomerband aus dem schönen Frankreich. Musikalisch bewegen sie sich auf den Pfaden des Dark Wave und Elektro. Was damit allgemein verbunden wird, also schnelle, helle Melodien oder wummende Elektrobeats, die irgendwie doch immer eine fast schon frohe Atmosphäre haben ist hier sicherlich nicht zutreffend. Morphine Soda schafft eine beklemmende dunkle und abstruse musikalische Umgebung. Hört man die Scheibe, so legt sich gleich ein dunkler Schleier aus Schatten um einen, aus dem man sich nur schwerlich befreien kann. Sehr seltsam wirkt da der Anfang des Stückes ‚Depth Of Dispair' welcher mit etwas wie Zirkusmusik anfängt...Doch obwohl es eigentlich nicht so sein sollte verbreitet genau der Teil eine noch viel psychotischere Stimmung als alles davor. Was soll ich weiter dazu sagen? Wer experimentierfreudig ist und mal Musik in der Richtung hören will, ohne dass es sich anhört wie bei 100 anderen Bands der sollte sich die CD holen. Mal etwas anderes. Nicht unbedingt ein Pflichtkauf, aber schlecht wäre eine Kaufentscheidung sicherlich auch nicht.

Daniel Walter






Musicload