Reviews

Anno Domini High Definition

Label: InsideOut (2009)

Nach den letzten beiden Veröffentlichungen "Second Life Syndrome" und "Out Of Myself" waren Riverside aus Polen zusammen mit Porcupine Tree die Gewinner aus dem Progressive Rock Segment. Mit hochintelligenten Arrangements und trotzdem jeder Menge knackiger Rockattitüde haben sie sich mit grandiosen Veröffentlichungen und beeindruckenden Konzerten zu recht ein großes Publikum erspielt.

Nun legt man die vierte Scheibe vor und begibt sich auf zum Teil neues Terrain. Natürlich ist die Grundrezeptur nicht verändert worden, so dass die Band immer noch erkennbar bleibt. Aber im Feinschliff hat sich einiges getan. Die zuweilen an Pink Floyd gemahnenden Passagen treten für ein zuweilen hektisches Konglomerat verschiedener Stile in den Hintergrund. Der Bass wirkt zuweilen hyperaktiv und es entsteht allerorten Spannung. "Anno Domini High Definition" ist ein mutiger und folgerichtiger Schritt einer vielversprechenden Band.

Frank Scheuermann






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de