Reviews

McKennitt, Loreena
To Drive the Cold Winter Away

Label: Quinlan Road Ltd. (1987/2015)

Wer die überaus zart arrangierte Musik Loreena McKennitts liebt, der kommt an "To Drive The Cold Winter Away" definitiv nicht vorbei. Genau für die bevorstehenden Winterabende ist der Albumtitel Programm. Egal wie kalt es draußen werden mag, diese Musik ist Kaminfeuer für das Herz. Noch spärlicher arrangiert, dadurch aber noch zupackender und näher an ursprünglicher keltischer "Hausmusik", geht diese Sammlung größtenteils alter Weihnachtslieder mitten ins Herz, ohne dabei auch nur ansatzweise kitschig zu wirken. Es ist die Kraft dieser hellen und überaus klaren Stimme, die jegliches Abdriften in bloße Sentimentalität und Zuckerguss verhindert. Solche Qualitäten sind selten zu finden und umso erstrebenswerter, wenn sie einmal präsentiert werden.

Jetzt endlich gibt es diese wunderschöne Platte auch einmal im warmen Vinylklang. Das war lange überfällig. Hoffen wir, dass der Rest von Loreenas Output ebenfalls noch folgen wird.

Frank Scheuermann

9/10 






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de