Reviews

McKennitt, Loreena
Elemental

Label: Quinlan Road Ltd. (1985/2015)

Kaum zu glauben, dass die Veröffentlichung von "Elemental" schon satte dreißig(!!!!!) Jahre zurückliegt. Viel Wasser ist seitdem den Rhein hinunter geflossen. Diese Scheibe war Loreena McKennitt's Erstlingswerk. Entsprechend schön und naiv klingt daher vieles noch, was darauf enthalten ist. Grundsätzlich hat sich ja an ihrem Stil nicht viel geändert. Immer noch ist sie auf der Suche nach der ursprünglichen Schönheit keltischer Musik. Vieles davon hat sie gefunden und sich mit ihren eigenen Songs und den Neuinterpretationen klassischer Volkslieder keltischen Ursprungs von verschiedenen Kontinenten (vor allem Europa, Nordafrika und Vorderasien) in die Herzen einer stets größer werdenden Fanschar gespielt.

Nun liegt erstmals eine Vinylausgabe dieses Werkes vor und die Wärme der Musik gewinnt zusätzlich durch die warme Klangfarbe des übermittelnden Mediums. Sicherlich wird das kein Millionenseller, aber den einen oder anderen Analogfreund wird die sympathische und leise Kanadierin damit schon beglücken.

Frank Scheuermann

7/10 






Musicload