Reviews

Led Zeppelin I

Label: Atlantic Records (1969/2014)

Unfassbare 45 Jahre ist es mittlerweile her, dass Led Zeppelin mit der Veröffentlichung ihres Erstlingswerks die Welt zumindest musikalisch aus den Angeln gehoben haben. Klar, Cream hatten vorher auch schon Alben mit langen Improvisationen abgeliefert. Deep Purple waren noch auf einem psychedelischen Klassikpop-Trip und alle anderen späteren Hardrock und Heavy Metal Vorreiter waren bestenfalls auf dem Weg in ihren ersten Proberaum. 

Und in diese Situation schlug Led Zeppelin II wie eine Bombe ein. Logisch, aus heutiger Sicht denkt man, das sei primär traditioneller Bluesroc der alten Schule - aber 1969 hatte den noch keiner so brachial gespielt und dabei technisch so anspruchsvoll. Und der Protometal von "Communication Breakdown" war wohl mit das heftigste, was die Welt bis dahin gehört hatte. "Dazed And Confused" sollte sich im Laufe der nächsten Jahre zu einem wahren Livemonster entwickeln, das zuweilen oberhalb der 45-Minuten-Marke einschlug. "Good Times, Bad Times" sollte bei der O2-Show 2007 der Eröffnungstrack sein und eine Bluesnummer wie "I Can't Quit You" war viele Jahre lang fester Bestandteil jeder Led Zeppelin Show.

Nun gibt es die Platte endlich in einer würdigen Aufmachung. Wieder einmal war kein Geringerer als Jimmy Page persönlich für das Remastering verantwortlich. Neben der CD mit der offiziellen Studioscheibe erscheint jede der Deluxe Versionen mit einer Companion CD. Im Falle von LZ I handelt es sich dabei um ein 1969er Konzert, das mir zwar schon eine ganze Weile als Bootleg bekannt war, nun jedoch erstmals in großartiger Form mit über 70 Minuten zur Verfügung steht. Die Covers der neuen Serie sind werksgetreu als mehrfach klappbare Digipaks aufgemacht, was vor allem ab den Alben LZ II bis Presence Sinn macht.

Da die Deluxe Ausgaben genauso viel kosten wie eine andere neue CD (und jede neue CD egal von wem nachweislich schlechtere Musik als LZ enthält!), wäre man doof, wenn man sich dies entgehen ließe! Daher: Ran an die Bulletten!

Frank Scheuermann

9/10 






SonicShop - HiFi Gehörschutz