Stories

Dezember 2003

Nach längerer Wartezeit schickten mir die Schweden von Driller Killer in Person von Cliff endlich ihre Antworten zu. Diese waren dann auch, wie die Alben der Crustcoreler, kurz und knackig... 

Zuerst mal muss ich sagen, dass ich überrascht war, als ich das neue Album zum ersten Mal hörte, da ihr vor einiger Zeit in einem Interview angekündigt hattet, das neue Album würde in die Jazz Richtung gehen mit Trompeten und so!

Ich denke, dass ich gesagt haben könnte, dass wir ein Album mit Trompeten und auch sonst viel Jazz machen wollten, aber das tun wir nur, um den Leuten klar zu machen das wir verdammt noch mal das machen, was wir wollen...

Was ist an eurem neuen Album besser?

Die Songs an sich, der Sound und die Art wie wir spielen. Außerdem geben unser neuer Drummer und unser Bassspieler dem Album eine frische Note.

Wie kam es dazu, dass ihr ein Runaways Cover aufgenommen habt?

Ganz einfach, weil wir wussten, dass wir es besser als das Original spielen können. Zudem ist es ein großartiger Song und niemand hätte von uns erwartet so einen Song zu spielen.

Was bedeutet der Songtitel BDS?

Brazilian Death Squad (Der lokale Sepultura Fanclub? - Der Verf.). Wenn du die CD kaufst wirst du verstehen, weil da nämlich die Texte drin sind.

Der letzte Song 'In The Name Of...' klingt etwas anders, ist das eine neue Seite an euch?

Wir spielen, was wir spielen und das ist alles!!

Warum habt ihr dieses Mal sauberer aufgenommen? Wolltet ihr kommerzieller werden?

Wie ich schon sagte, eine bessere Produktion bedeutet nicht, dass wir diesen Sound auf dem nächsten Album wieder haben werden. Dies ist wahrscheinlich der kommerziellste Kram, den du von uns für einige Zeit hören wirst.

Würdest du zustimmen, wenn ich sage diese CD ist thrashiger als die anderen Aufnahmen von euch?

Nein, unsere vierte Platte "Reality Bites" hat mindestens genauso viel Thrash Einflüsse wie diese Platte. (Stimmt, man nehme nur 'Where The Sun Never Shines' - Verf.). Auch auf unserer zweiten Platte Totalfuckinghate ist viel davon zu hören.

Warum seid ihr nicht, wie angekündigt auf den X-Mas Festivals dabei? Wird es überhaupt eine Deutschlandtour geben?

Es waren einfach zu viele Bands auf der Tour und wir sollten dieses Package eröffnen, was für mich völlig langweilig ist, wenn alle acht Bands fast gleich klingen. Ich denke das Marduk, Deranged oder sonst wer ebenso eröffnen kann. Außerdem denke ich, dass die Leute nicht ihr Geld ausgeben wollen, um Driller Killer 25min spielen zu sehen, und sich dann den anderen Mist den Rest des Abends anzusehen. Aber um die Kurve zu kriegen, es wird wahrscheinlich in naher Zukunft keine Deutschlandtour geben, da die Promoter in eurem Land sagen, dass Deutschland für Driller Killer überspielt sei. Aber wir werden sehen, was nächstes Jahr passiert, vielleicht gehen wir mit The Exploited auf Tour... (oh ja, bitte - Verf.)

Was bedeutet für dich das Leben auf Tour?

In einem Van sitzen/spielen/trinken/sitzen/spielen/trinken/sitzen...Nächstes Mal versuchen wir noch gef**kt zu werden, he he.

Wie entwickelt sich ein Driller Killer Song? Schreibt einer alleine die Songs, oder gibt es Jams im Proberaum?

Ich schreibe für gewöhnlich den ganzen Kram mit den Basslinien, Drumparts und einigen Gitarrenlinien. Nach einigen Proben verändern sich die Songs immer mehr bis sie uns gefallen. Meist aber klingen sie direkt richtig gut, da ich zu Hause lange genug daran arbeite, um zu wissen was ich will, wenn wir proben.

Seid ihr eine Punk oder Metal Band, oder ist euch das egal?

Ich weiß wirklich nicht wie wir das, was wir spielen, nennen sollen, aber einige Menschen erklären Driller Killer als einen Mix aus Motörhead und The Exploited und das ist klasse. Ob es allerdings immer stimmt, weiß ich nicht, ich benutze viele Einflüsse an Musik zum komponieren.

Hast du Idole, ob ja oder nein warum?

Sid Vicious, Juha Valjakala, Demis Roussos und Wendy O'Williams. Große Persönlichkeiten, starke Stimmen egal ob tot oder lebendig.

Wird es eine Veröffentlichung aller 7" auf einer CD geben?

Früher oder später schon, aber zuerst werden wir eine neue 7" zusammen mit der französischen Band Viktims auf Evilbikerrecords herausrausbringen, aber ich weiß nicht genau wann.

Wo hast du vor Driller Killer gespielt?

Anticimex, The Perukers, Black Uniforms, Machinegun Kelly, Alkohålkliniken, Kurbits IR.

Die fünf besten Songs die du jemals gehört hast?

1. Plasmatics - Stop
2. Exploited - UK82
3. Bathory - Enter The Eternal Fire
4. Anticimex - Criminal Trap
5. Impaled Nazarene - Der erste Track auf dem Ugrakarmathe Album

Deine letzten Worte:

Vielen Dank für dein Interesse und ein "big-fucking-mega-Hallo" an unsere deutschen Fans. Cheers'n'Snort für alle!

Ich hätte mir zwar ein paar Antworten ausführlicher beantwortet vorstellen können, aber was soll's, so sind sie eben die Jungens.

Christian Kremp






SonicShop - HiFi Gehörschutz